Niederneisen

Die Gemeinde Niederneisen gehört mit 1500 Einwohnern zu den größeren Gemeinden der Verbandsgemeinde Hahnstätten. Neben der Grundschule Hahnstätten gibt es hier eine zweite Grundschule. Das Rathaus mit seinem Vorplatz ist der Mittelpunkt des alten Dorfkerns. Sportlich geht es in Niederneisen zu. Eine große Turnhalle, ein Sportplatz und einer Reitanlage bieten vielfältige Möglichkeiten. Der Kindergarten wurde gerade renoviert und liegt umgeben von den eben genannten Sportgeländen. Neben dem Aar-Höhenweg und dem Aartal-Radweg gibt es genügend Möglichkeiten, Berg und Tal zu entdecken. Der Flurname Wingertsberg im Nordosten der Gemeinde bezeugt, dass hier zu früherer Zeit Wein angebaut wurde.

Sie möchten mehr über Niederneisen erfahren? Hier finden Sie den Rundgang durch Niederneisen sowie die Neubürgerbroschüre zum Download:

Kontakt

Anschrift der Gemeindeverwaltung:
Rathausstr. 5
65629 Niederneisen

Erreichbarkeit des Gemeindebüros:
Telefon: 06432/63533
Telefax: 06432/63857
gemeinde@niederneisen.de

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters:
Donnerstags von 18:30 bis 20:00 Uhr

Rundgang durch Niederneisen

Download

Neubürgerbroschüre

Download