Lohrheim

Die Gemeinde Lohrheim zählt derzeit 585 Einwohnern. Die Gemeinde ist geprägt durch den Kaolin- und Kalkabbau. Das Kaolinwerk befindet sich am Westrand und der Kalkbruch der Schaefer Kalk KG südlich der Gemeinde. Die Gemeinde ist durch ihre ruhige Lage als Wohn- und Erholungsort beliebt. Neben einer Gaststätte und einer Metzgerei gibt es einige klassische Handwerksbetriebe. Alte Bauernhäuser wurden liebevoll renoviert. Steinkopf, Eichelberg und Ergenstein mit 419,6 m sind die höchsten Erhebungen im Wald westlich des Dorfes.

Sie möchten mehr über Lorhheim erfahren? Hier finden Sie den Rundgang durch Lohrheim sowie die Neubürgerbroschüre zum Download:

Kontakt

Anschrift der Gemeindeverwaltung:
Schulstr. 9
65558 Lohrheim

Erreichbarkeit des Gemeindebüros:
Telefon: 06430/7079
Telefax: 06430/927929

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters:
Dienstags von 18.00 bis 19.30 Uhr

Rundgang durch Lohrhheim

Download

Neubürgerbroschüre

Download